Logo
0  Artikel im Warenkorb Warenwert: 0,00 EUR Zur Kasse
Los

Autoren A-F / B / Michael Buckmiller / Karl Korsch

Korsch, Karl - Rätebewegung und Klassenkampf (Gesamtausgabe - Band 2)

  • Schriften zur Praxis der Arbeiterbewegung 1919-1923

    Hrsg. und eingeleitet von Michael Buckmiller

    Die Arbeiten zur Frage der Sozialisierung und zur Rätebewegung, in denen Korsch sein basisdemokratisches Konzept der "industriellen Demokratie" entwickelt und sich frühzeitig von jeder mechanischen Verstaatlichungspolitik abgrenzt, gehören zu den wichtigen Texten der deutschen Revolution. Ferner bringt der Band erstmals wieder den vollständigen Text von "Arbeitsrecht für Betriebsräte" mit den späteren Zusätzen, sowie unveränderte Manuskripte aus dem Nachlaß und die neu entdeckten Schriften zur Politik der USPD und KPD aus der "Neuen Zeitung" (Jena), von der nur noch ein annähernd vollständiges Exemplar existiert.

    In einen ausführlichen Anhang sind Berichte über Reden und Diskussionsbeiträge des Politikers Korsch aufgenommen, so die Auseinandersetzung über den Anschluß der USPD an die Kommunistische Internationale.

Messe 2018

Besuchen Sie uns auf der Leipziger Buchmesse vom 15.-18. März 2018

Halle 5 Stand E405

Unsere Autoren stellen vor:

Donnerstag 15. März 12.00-13.30:  Vortrag/Diskussion: W.D. Mechler/G. Weiberg, Ansichten der Revolte. Hannover 1967-1969

Donnerstag 15. März 14.00-14.30 Uhr: Buchvorstellung:Michael Buckmiller: Karl Korschs „Karl Marx“. Zur Gesamtausgabe von Karl Korsch

Freitag 16. März 12.00-12.30: Michael Buckmiller: Die Abendroth-Werkausgabe

Sonntag 18. März 12.00-12.30: Buchvorstellung: Rainer Bobsin: 20 Jahre Private Equatiy. Finanzinvestoren in der Gesundheitsversorgung in Deutschland. Eine Bestandsaufnahme

Besuchen Sie das ganze Programm der linken Verlage: "Die Bühne",Halle 5/C402

http://www.die-linke-buehne.de/

 

Newsletter

Top