Logo
0  Artikel im Warenkorb Warenwert: 0,00 EUR Zur Kasse
Los

taz würdigt Rolf Pohl

In ihrer Ausgabe vom 3. Februar 2017 würdigt die tageszeitung (Nord) unter der Überschrift »Erforscher der Männlichkeit« unseren Autor Rolf Pohl, der mit seinem Standardwerk »Feindbild Frau.Männliche Sexualität, Gewalt und die Abwehr des Weiblichen« eine ganze Forschungsdisziplin prägte, und mit einem Colloquium an der Leibniz-Universität Hannover in denRuhestand tritt...mehr

http://www.offizin-verlag.de/images/dbimages/upload/files/taz%20w%C3%BCrdigt%20Pohl%203.Februar%202017.pdf

Messe 2018

Besuchen Sie uns auf der Leipziger Buchmesse vom 15.-18. März 2018

Halle 5 Stand E405

Unsere Autoren stellen vor:

Donnerstag 15. März 12.00-13.30:  Vortrag/Diskussion: W.D. Mechler/G. Weiberg, Ansichten der Revolte. Hannover 1967-1969

Donnerstag 15. März 14.00-14.30 Uhr: Buchvorstellung:Michael Buckmiller: Karl Korschs „Karl Marx“. Zur Gesamtausgabe von Karl Korsch

Freitag 16. März 12.00-12.30: Michael Buckmiller: Die Abendroth-Werkausgabe

Sonntag 18. März 12.00-12.30: Buchvorstellung: Rainer Bobsin: 20 Jahre Private Equatiy. Finanzinvestoren in der Gesundheitsversorgung in Deutschland. Eine Bestandsaufnahme

Besuchen Sie das ganze Programm der linken Verlage: "Die Bühne",Halle 5/C402

http://www.die-linke-buehne.de/

 

Newsletter

Top