Logo
0  Artikel im Warenkorb Warenwert: 0,00 EUR Zur Kasse
Los

Autoren Q-U / S / Dieter Sterzel

Uta Loeber-Pautsch/Wolfgang Nitsch/Falk Rieß/Brigitte Schulte-Fortkamp/Dieter Sterzel (Hrsg.) - Quer zu den Disziplinen

  • Beiträge aus der Sozial-, Umwelt- und Wissenschaftsforschung

    Veröffentlichung des Forschungsverbundes Interdisziplinäre Sozialstrukturforschung (FIS) der Universitäten Hannover und Oldenburg, Band 2

    Sozial-, Umwelt und Wissenschaftsforschung durchdringen einander mehr und mehr, zumindest in vielen Bereichen ihrer Praxis und Verwertung, weniger in ihrer theoretischen Selbstreflexion. Das Programm "Interdisziplinäre Sozialstrukturforschung" wurde daher von der AGIS an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg als dreifache Erweiterung soziologischer Strukturanalyse vorangetrieben:

    - als Öffnung der Soziologie gegenüber ihren Nachbardisziplinen (Pädagogik, Politik, Recht) bei der Untersuchung aktueller sozialer "Bruchstellen" (Teil I)

    - als politisch-ökologische Forschung an konkreten Bereichen der herrschenden "gesellschaftlichen Naturverhältnissen" in der Stadt- und Umweltforschung (Teil II)

    - und als kritische Wissenschaftsforschung zu den historisch-gesellschaftlichen Kontexten und kulturellen Vermittlungsformen von Naturwissenschaften und Technologie in Medien und Bildungssystem (Teil III).

    Zu diesen drei Transformationsfeldern oder Krisenzonen "reflexiver Modernisierung" werden in diesem Band Ausschnitte oder Teilergebnisse aus Forschungsvorhaben quer zu den Disziplinen Soziologie, Politische Wissenschaft, Erziehungswissenschaft, Rechtswissenschaft, Sozialgeographie, Wissenschaftsforschung und Physik vorgestellt.

    Mit Beiträgen von Leo Ensel / Karsten Gerloff / Thorsten Gieselmann / Samira Hammoud / Gerrit Krull / Dana Rode / Reinhard Schulz / Thorsten Schulz / Heiko Visser / David Eschrich / Lydia Potts / Angela Grotheer / Ingrid Marten / Uta Loeber-Pautsch / Willi Gierke / Dieter Sterzel / Walter Neddermann-Kladde / Jürgen Strassel / Wolfgang Nitsch / Brigitte Schulte-Fortkamp / Reinhard Weber / Klaus Jaeckel / Klaus Schlüpmann / Falk Rie߸ / Wilfried Suhr / Jochen Pade.
     

Messe 2018

Besuchen Sie uns auf der Leipziger Buchmesse vom 15.-18. März 2018

Halle 5 Stand E405

Unsere Autoren stellen vor:

Donnerstag 15. März 12.00-13.30:  Vortrag/Diskussion: W.D. Mechler/G. Weiberg, Ansichten der Revolte. Hannover 1967-1969

Donnerstag 15. März 14.00-14.30 Uhr: Buchvorstellung:Michael Buckmiller: Karl Korschs „Karl Marx“. Zur Gesamtausgabe von Karl Korsch

Freitag 16. März 12.00-12.30: Michael Buckmiller: Die Abendroth-Werkausgabe

Sonntag 18. März 12.00-12.30: Buchvorstellung: Rainer Bobsin: 20 Jahre Private Equatiy. Finanzinvestoren in der Gesundheitsversorgung in Deutschland. Eine Bestandsaufnahme

Besuchen Sie das ganze Programm der linken Verlage: "Die Bühne",Halle 5/C402

http://www.die-linke-buehne.de/

 

Newsletter

Top